Aktuelles

In 80 Läden um die Welt

Liebe Anwohner  und Anwohnerinnen, liebe Unternehmer und Unternehmerinnen,

wir freuen uns Ihnen die Planung für unser neues Projekt vorzustellen:

„In 80 Läden um die Welt“ – Eine Weltreise um den Lietzensee

bietet Ihnen mit einem Spaziergang durch die kleinen Straßen um den Lietzensee auch eine kleine Weltreise.

Entdecken Sie Ihren Kiez neu, erfahren Sie etwas über die Menschen hinter den Geschäftstüren, über ihr Leben, ihre Geschäfte und was sie bewegt.

Wir möchten Ihnen im Rahmen eines Integrationsprojektes kleine Unternehmen im Kiez um den Lietzensee vorstellen, die ihre Wurzel in einem anderen Land als Deutschland haben. Sie gehören ganz selbstverständlich zum Kiez und sind ein wichtiger Bestandteil unseres gemeinschaftlichen Lebens.

Im Rahmen dieses Projektes planen  wir

  • Ihnen die Menschen dieser Unternehmen in Beiträgen auf unserer Seite bei Facebook und unserer Homepage vorzustellen
  • Ihnen in Collagen in den Schaufenstern  spannende Bilder zu zeigen
  • die Unternehmer und Unternehmen in einer kleinen Broschüre zu veröffentlichen
  • die Collagen mit einer Vernissage auszustellen

Sie haben weitere Vorstellungen oder Ideen?

Sie möchten mitmachen?

Sehr gern. Wir freuen uns auf Ihr Feedback: info@die-Perlenfischer.de

Ansprechpartnerin: Michaela Seidler, co. Owens – Training ganz persönlich, Neue Kantstraße 10, 14057 Berlin, 0178 – 721 77 15, info@owens-Training.de

Flohmarkt

Wir laden Sie herzlich ein zum

„Flohmarkt“

zum Trödeln, zum Schauen, gemütlichen Klönen, zu Kuchen, Cappucino & Co!

im

Nachbarschaftshaus

am Lietzensee e.V.Haus Nachbarschaft

Herbarthstraße 25, 14057 Berlin

am

29.05.2016

von 14:00 – 17:00 Uhr

Platzreservierung NUR für private Anbieter ab Donnerstag, den 19.05.2016, 15:00 – 18:00 Uhr, persönlich oder telefonisch unter der Rufnummer 030 – 30 30 65 0

weitere Informationen: www nbh-lietzensee.de

Netzwerk-Treffen am 25.08.2015

Hallo liebe Unternehmerin, hallo lieber Unternehmer,

als Konkretisierung unserer Aktion zur Kooperation und Unterstützung des Nachbarschaftshauses am Lietzensee

wir laden Sie herzlich ein zu unserem nächsten

Netzwerktreffen
am 25.08.2015
von 10:00 – 11:00 Uhr
im Owens Training, Neue Kantstraße 10, 14057 Berlin

zum Thema:

Tombola beim Sommerfest im „Nachbarschaftshaus am Lietzensee e.V.“ am 19.09.2015 ab 15:00 Uhr

Wer hilft, wer macht was, wer spendet ….

Wenn auch Sie Anregungen oder Ideen haben, freuen wir uns über Ihre Vorschläge, gern auch per mail an

info@die-perlenfischer.de

Die Perlenfischer am Lietzensee
Michaela Seidler, Familie Rohrlack

 

Netzwerktreffen am 19.08.2015

Hallo liebe Unternehmerin, hallo lieber Unternehmer,

wir laden Sie herzlich zum unserem nächsten

Netzwerktreffen
am 19.08.2015
von 15:30 – 16:30 Uhr
im Nachbarschaftshaus am Lietzensee, Herbartstraße 25, 14057 Berlin

mit folgende Themen:

Ideen und Vorschläge zu neuen Projekten und Vorhaben 2015
Aktueller Stand Projekt “Nachbarschaftslauf”
Kooperation und Unterstützung des Nachbarschaftshauses

Wenn auch Sie Anregungen oder Ideen haben, freuen wir uns über Ihre Vorschläge.

Die Perlenfischer am Lietzensee
Michaela Seidler, Familie Rohrlack

Straßenfest am 4. Juli in der Leonhardtstraße

Liebe Perlenfischer,
am 4. Juli von 12:00 Uhr – 20:00 Uhr findet das jährliche Straßenfest in der Leonhardtstraße unter dem Motto „Der wilde Westen“ statt.
Um unser Netzwerk „Die Perlenfischer am Lietzensee“ und die beteiligten Unternehmen vorzustellen, nehmen wir in diesem Jahr mit einem Stand daran teil.
Wir finden, es ist eine tolle Gelegenheit uns und die beteiligten Unternehmen bekannt zu machen.
 
Wer hat Lust und macht mit? Jeder kann helfen, durch einen finanziellen Beitrag und durch Standbetreuung.
Also: je mehr Teilnehmer/innen wir sind, desto leichter wird es für jeden.
Einen Kosten-Beitrag – auch wenn er noch so klein ist – nehmen wir gern an, den aktuellen Stand der Abrechnung geben wir auf unserer Homepage bekannt.
Ansprechpartner sind:

Michaela Seidler, co. Owens Training, Neue Kantstraße 10, 14057 Berlin, Telefon 99 54 47 00
Familie Rohrlack, co. Madame Chocolat, Kantstraße 100, 10620 Berlin, Telefon 32 70 93 50

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung unserer Netzwerk-Partner
bis bald euer Team der Perlenfischer
PS.: Die Kosten für den Stand i.H.v. 160,00 € und die Dekoration von ca. 40,00 € (wiederverwendbares Werbebanner) insgesamt ca. 200,00 € haben wir ausgelegt und teilen sie dann unter einander auf.  Zur Zeit liegt der Beitrag bei ca. 50,00 €, er wird immer günstiger je mehr sich daran beteiligen.

 

Teilnehmer:

  • Madame Chocolat,
  • Owens Training,
  • StadtSaline,
  • MentalOase

Madame Chocolat   DSC_0089    Gewuerzmischung 007   MentalOase - Baerbel

Protokoll 1 – Die Perlenfischer am Lietzensee

Ort:  Owens – Training Ganz persönlich, Neue Kantstr.10, 14057 Berlin, 30.4.15, 19.00 Uhr
Teilnehmer: Rosemarie Rohrlack, Bärbel Rein, Veit Jost, Anke Kruse, Michaela Seidler, Cornelia Rösler
Die Zusammenarbeit mit dem Büro blau ist beendet. Die Unternehmer möchten das Netzwerk ausbauen und weiter bekannt machen.
1. Das Netzwerk will sich und seine Unternehmen im Herbstmit einem Info-Stand auf dem Kunst-und Antikmarkt vor der Villa Oppenheim vorstellen.
Bis dahin soll die Broschüre der Perlenfischer fertig gestellt sein.
Verantwortlich: Rosemarie Rohrlack, Michaela Seidler

2. Frau Rein berichtet, dass sie Kontakte zur Seniorenpflege Haus Birkholz und zum „Charlottchen“, einer Kultur-und Bildungsstätte der Mosaik,  hergestellt hat, die gern mit uns zusammenarbeiten möchten. Im Haus „Birkholz“ könnten auch Räume zur Verfügung gestellt werden.
Verantwortlich für den Kontakt: Bärbel Rein

3. Das Netzwerk nimmt am Straßenfest in der Leonhardtstr. Am 04.07.2015 teil mit einem Infostand.
Hierzu soll die Broschüre (siehe 1.) erarbeitet werden und Flyer des Netzwerkes , um das Netzwerk und seine Unternehmen bekannt zu machen.
Verantwortlich: Rosemarie Rohrlack – stellt Kontakt zu Fiona her, ob diese die Layout – Kontrolle übernehmen würde, Michaela Seidler
Es soll Banner für den Stand gefertigt werden
Standgröße, Teilnahme, Kosten, etc. zur Vorbereitung und Durchführung  wird durch Frau Rösler geklärt.
Verantwortlich: Cornelia Rösler

4. Veit Jost erstellt einen Entwurf/Idee des Logos, den sich die Unternehmer ins Schaufenster, etc. stellen können und das sie als Mitglieder des Netzwerkes ausweist.
Verantwortlich: Veit Jost

5. Es ist ein Projekt „ Unternehmen am Lietzensee im Wandel der Zeit“, zu dem alteingesessene   Unternehmen im Kietz, wie z.B Werner, Hotel Pension Belle Etage, etc., sich vorstellen.  Hier soll der Kiezreporter mit einbezogen werden.
Hierzu soll ein Fördermittelantrag beim Bezirksamt eingereicht werden, den Frau Seidler vorbereiten will.
Verantwortlich: Michaela Seidler

6. Die Unternehmen sollen angerufen werden, wer weiter aktiv mitarbeiten will im Netzwerk.
Verantwortlich: Rosemarie Rohrlack

gez. Rösler

DIE PERLENFISCHER AM LIETZENSEE – Tel.: 030 / 99 54 47 00 – www.Die-Perlenfischer.de – info@Die-Perlenfischer.de

Einladung Berliner Immobilien- und Standortgemeinschaftsgesetz – BIG

Die AG Wirtschaft des Kreisverbandes Charlottenburg-Wilmersdorf von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN lädt ein zum:

 

Wirtschaftstag zum:

Berliner Immobilien- und Standortgemeinschaftsgesetz – BIG

Business Improvement District – BID

 

Donnerstag, 07.05.2015 | um 19 Uhr

Rathaus Charlottenburg | Otto-Suhr-Allee 100 | 10585 Berlin | BVV Saal

 

Zur Förderung der Wirtschaft und zur Sicherung einer vielfältigen Gewerbemischung sollen gewachsene Strukturen gestärkt und entwickelt werden, indem die Möglichkeit eröffnet wird, auf Antrag Bereiche zur Schaffung von Partnerschaften in Geschäftsstraßen (Innovationsbereiche) festzulegen. Unter Partizipation sämtlicher Beteiligter, insbesondere der Gewerbetreibenden, AnwohnerInnen sowie GrundstückseigentümerInnen können in eigener Organisation und Finanzverantwortung Maßnahmen zur Verbesserung der  Situation von Einzelhandels- und Dienstleistungsbetrieben sowie der städtebaulichen Qualität ergriffen werden.

 

Das möchten wir diskutieren mit:

Tine Fuchs, DIHK,

Jochen Brückmann, IHK Berlin,

Dirk Germandi, AG-City,

Klaus Albat, Wirtschaftsförderung Charlottenburg-Wilmersdorf,

Roland Prejawa, Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses (WiOV),

Moderation: Nicole Ludwig, MdA, Bündnis 90/Die Grünen, Sprecherin für Wirtschaft, Haushalt und Tourismus

 

Ankündigung im Tagesspiegel

Grüne Charlottenburg-Wilmersdorf

 

 

Mit den besten Grüßen

Roland Prejawa

 

Bündnis 90/Die Grünen

Netzwerktreffen 30.04.2015

Hallo liebe Unternehmerin, hallo lieber Unternehmer,

wir laden Sie herzlich zum unserem nächsten

Netzwerktreffen
am 30.04.2015
von 19:00 – 20:30 Uhr
im Owens Training, Neue Kantstraße 10, 14057 Berlin

mit folgende Themen:

  1. So geht es weiter: Ideen und Vorschläge zu neuen Projetkten und Vorhaben 2015
  2. Vorstellung Projekt „Unternehmen am Lietzensee im Wandel der Zeit“
  3. Beteiligung am Straßenfest Leonhardtstraße Thema „Der Wilde Westen“
  4. Verantwortlichkeiten. Wer mach was nach der Beendigung der Zusammenarbeit mit dem Büro Blau
  5. Stand auf dem Kunst- und Antik-Markt vor der Villa  Oppenheim im Herbst
  6. Weihnachtsbeleuchtung, lieber zu früh als zu spät

Wenn auch Sie Anregungen oder Ideen haben, freuen wir uns über Ihre Vorschläge.

Bitte teilen Sie uns kurz mit, ob Sie an dem Termin teilnehmen können.

Die Perlenfischer am Lietzensee
Michaela Seidler, Familie Rohrlack

mit engagierter Unterstützung von Anke Kruse und Bärbel Rein